Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Rechtsanwälte ┃ Wirtschaftskanzlei in Ungarn

Löhne in Euro?

Darf der Arbeitgeber die Löhne in Euro ausbezahlen?

 

Gemäß dem ungarischen Arbeitsgesetz müssen die Löhne in HUF festgesetzt und gezahlt werden (§ 154 Abs. 1 Arbeitsgesetzbuch). Eine Ausnahme von dieser Regeln bilden

  • Löhne von Arbeitnehmenden, die im Ausland arbeiten sowie
  • die Vergütungen von Führungskräften.

Lautet der Lohn auf eine Fremdwährung und fällt nicht in den erwähnten Ausnahmebereich oder unter abweichende Rechtsvorschriften, so ist der entsprechende Teil des Arbeitsvertrags ungültig. In diesem Fall wird der Lohn in Forint umgerechnet.

Das vorstehende Verbot gilt auch für zusätzliche Lohnbestandteile, auch Boni können nur in HUF ausbezahlt werden. Eine mögliche Lösung besteht darin, den Lohn so zu bestimmen, dass er den maßgeblichen Wechselkurs entweder durch eine regelmäßige Überprüfung oder eine jährliche Lohnänderung widerspiegelt.

Die Gehälter von leitenden Angestellten oder im Ausland tätigen Mitarbeitenden können nicht nur in HUF, aber auch in anderen Währungen, wie beispielsweise Euro, gezahlt werden.

Bei Fragen zu diesen und anderen Themen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!
© 2021 Gyarmathy&Partners    |    Tax, Accounting and Law Firm in Budapest, Hungary


Wir sind bestrebt, zum Wertschöpfungsprozess unserer Mandanten beizutragen, indem wir ihre Ziele verstehen und sie dabei unterstützen, diese zu erreichen.


In unseren Fallstudien veranschaulichen wir  anhand einiger Beispiele, wie wir uns für unsere Auftraggeber täglich einsetzen und welche Vorteile wir für sie erzielen.


A member firm of DFK International a worldwide association of independent accounting firms and business advisers



Leistungen

Wirtschaftsprüfung

  • Jahresabschlussprüfung aus praktischer Perspektive
  • Verbindliche und freiwillige Wirtschaftsprüfung
  • Spezialisierte Audits
  • Vermögensbewertung

Steuerberatung

  • Ungarische und internationale Steuerberatung
  • Steuerplanung
  • Steuererklärungen und Steuerprüfungen
  • Rechtsvertretung in Steuerfragen

Rechnungswesen

  • Rechnungslegung und Berichterstattung
  • IFRS, US-GAAP
  • Outsourcing
  • Gehaltsabrechnung
  • Firmensitz-Dienstleistungen, Firmengründung in Ungarn

Rechtsanwälte

  • Unternehmensgründung
  • Wirtschafts- und Handelsrecht
  • Eigentumsrecht
  • Arbeitsrecht
  • Rechtliche Due Diligence
  • Streitbeilegung und Gerichtsverfahren
  • Inkasso

Akkreditierungen